Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen

Frauenzentrale Thurgau – Infostelle Frau und Arbeit

30.08.2019

Jährlich wiederkehrender Beitrag ab 2020 im Budget eingestellt

Logo FrauenzentraleSeit über 20 Jahren bietet die Frauenzentrale Thurgau an der Infostelle Frau und Arbeit kostengünstige juristische Beratungen und Beratungen für den Erhalt der Arbeitsmarktfähigkeit an. Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer aus den Kantonen Thurgau, St. Gallen und Appenzell A.Rh. Beratungen werden wöchentlich auch in der Stadt St. Gallen angeboten. Der Bund beteiligte sich seit 1998 mit Finanzhilfen und beendete diese auf En-de 2018. Um das bisherige Angebot aufrecht erhalten zu können, ist die Infostelle auf wiederkehrende finanzielle Beiträge der Gemeinden angewiesen. Der Gemeinderat hat dem Gesuch der Infostelle entsprochen und sich bereit erklärt, die Infostelle mit einem jährlich wiederkehrenden Beitrag von Fr. 2‘000.- zu unterstützen. Der Beitrag steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Bürgerschaft zum Budget 2020.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Jubiläum 1250
Musikalisches Festpiel ab 08.08.2019